HERZKLOPFEN

Beim Aufschlagen der neuen „Motor Klassik“ bemerkt. Die Termine für die FHR und HTGT stehen. Die Überraschung für mich: Der „Circuit Dijon-Prenois“ ist neu dabei. Am 22. März findet schon der Test- und Einstelltag am Nürburgring statt.1-IMG_4920

DUNLOP FHR LANGSTRECKENCUP
Terminkalender 2014

Wir können den voraussichtlichen Terminkalender 2014 veröffentlichen – vorbehaltlich der Bestätigungen durch die Veranstalter und Rennstrecken:

  • 18. Januar – Jahressiegerehrung, Dunlop Lounge, Nürburgring
  • 31. Januar – 2. Februar – Bremen Classic Motorshow
  • 23. März – FHR Test- und Einstelltag, Nürburgring, GP-Kurs
  • 26.-30. März – Techno Classica, Messe Essen
  • 25.-27. April – Preis der Stadt Stuttgart, 3-Stundenrennen, Hockenheimring
  • 30. Mai – 1. Juni – ADAC Eifelrennen, 3-Stundenrennen, Nürburgring Nordschleife
  • 18.-20. Juni – ADAC 24h Classic, 3-Stundenrennen, Nürburgring Nordschleife
  • 18.-20. Juli – Spa Race Festival, 3 Stundenrennen, Spa-Francorchamps
  • 15.-17. August – Zolder Race Festival, 3-Stundenrennen, Circuit Zolder
  • 5.-7. September – AvD Race Weeked, 3-Stundenrennen, Circuit de Dijon-Prenois
  • 3.-5. Oktober – RGB Saisonfinale, 4-Stundenrennen, Nürburgring GP-Kurs
  • 17.-19. Oktober – Westphalen-Trophy, 2-StundenrennenNürburgring Nordschleife

Das Reglement des Dunlop FHR Langstreckencup liegt bei der FIA zur Genhemigung und wird voraussichtlich Mitte Dezember veröffentlicht. Alle Änderungen des Reglements werden wir an dieser Stelle auch im Dezember bekannt geben.

Quelle: http://www.fhr-langstreckencup.de/